Grüne Quellen
Donnerstag, 18. Juli 2024 Uhr

 
ProlixLetter
Mittagstisch
Prolix-Gastrotipps
Prolix-Studienführer
Ökoplus Freiburg
56plus
lesen-oder-vorlesen
wodsch

 

 
Kontakt
Werbung
Disclaimer
Datenschutzerklärung
Impressum
 
Prolix-Verlag

ARCHIV

 

 

Erlebnisreicher Sommer in der Wilhelma
Foto: Wilhelma Stuttgart/Miriam Wüst
 
Erlebnisreicher Sommer in der Wilhelma
Sommerferienprogramm im Zoologisch-Botanischen Garten Stuttgart

Mit schnellen Schritten geht es auf die Sommerferien zu! Die schulfreie Zeit bietet sich perfekt an, um die Artenvielfalt der Wilhelma zu entdecken. Bei dem vielfältigen Sommerferienprogramm gibt es für die kleinen Besucherinnen und Besucher viel zu lernen und zu erleben.

Am 30. und 31. Juli sowie am 8. August 2024 lädt die Wilhelmaschule jeweils von 10:00 bis 15:00 Uhr unter dem Motto „Down Under“ nach Australien ein. Die Zoopädagoginnen und Zoopädagogen reisen mit den Kindern zur faszinierenden Tierwelt des Roten Kontinents und basteln Beschäftigungsspielzeuge für die Beuteltiere. Was diese damit anstellen, kann anschließend im Nachttierbereich der Terra Australis beobachtet werden. Natürlich kommt auch die Pflanzenwelt nicht zu kurz. So lernt man beispielsweise, wie man eine Macadamia-Nuss knackt oder was am Eukalyptus so intensiv riecht! Für Kinder von 8-10 Jahren für 25 € inkl. Eintritt.

Bei „Fell und Federn“ am 7., 9. und 14. August geht es von 9:00 bis 12:00 Uhr um die Hautbedeckung der Tiere: Manche tragen ein Fell, andere Federn, manche Schuppen. Bei „Fell und Federn“ wird gezeigt, welche Funktion die „Kleidung“ verschiedener Tiergruppen hat. Einige Zoobewohner werden gemeinsam genauer beobachtet. Danach gestalten die Kinder ihr eigenes Sammelalbum, in das Federn, Fell und Schuppen eingeklebt werden. Für Kinder von 6-8 Jahren für 20 € inkl. Eintritt.

Der „Tag am Meer“ am 22., 27. und & 29. August entführt von 10.00 bis 15.30 Uhr in die Welt der Ozeane. Dazu gehören ein Crashkurs im Bestimmen von tropischen Fischen, Begegnungen mit Seestern, Seeigel und Hai und ein Blick hinter die Kulissen des Aquariums. Die Kids erfahren, warum Plastikmüll eine Gefahr für die Lebewesen im Meer darstellt. In der Wilhelmaschule wird zusammen Meeresdeko gebastelt, die als Andenken mit nach Hause genommen werden kann. Zum Abschluss des Tages am Meer schauen sich alle zusammen die Fütterung der Seelöwen an. Für Kinder von 7-10 Jahren für 25 € inkl. Eintritt.

Die Teilnehmerzahl ist pro Termin auf 12 Kinder begrenzt. Anmeldungen werden telefonisch unter 0711 - 5402-136 (Mo bis Fr 8.30 - 12.30 Uhr sowie Di bis Do 13.30 - 16.00 Uhr) entgegengenommen. Weitere Informationen unter www.wilhelma.de/sommerferienprogramm.

zum Bild oben:
Beim „Tag am Meer“ entdecken die kleinen Forscherinnen und Forscher die Welt der Ozeane.
Foto: Wilhelma Stuttgart/Miriam Wüst
Mehr
Eintrag vom: 05.07.2024  




zurück